Loading...
Über uns 2020-11-30T18:03:20+01:00

Wenn Sie ein Unternehmer sind und Sie einen Geschäftspartner haben, der in Konkurs gegangen ist, aber noch nicht alle seine Verbindlichkeiten Ihnen gegenüber beglichen hat, dann sollten Sie die Gelegenheit nutzen, unerwünschte und wertlose Forderungen zu verkaufen. Auf diese Weise entledigen Sie sich der ausstehenden Schulden und können einen bestimmten Teil Ihrer Forderungen eintreiben, ohne das Ende des langwierigen Insolvenzverfahrens abzuwarten. Dies ist besonders wichtig für Gläubiger, die erst in der letzten, der IV. Gläubigergruppe erfasst sind und auf die Verteilung der Gelder durch einen Insolvenzverwalter angewiesen sind.

Verkaufen Sie uns Ihre Forderung. Der Preis, den wir Ihnen zahlen, wird definitiv besser sein als ein ewiges Warten. Sie schließen den Fall einfach ab. Sehen Sie sich die Details im Abschnitt ANGEBOT an. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und machen sich mit dem Ablauf der TRANSAKTION vertraut.